Eine riesige Uhr für die Nachwelt, entworfen für Arbeit 10 Tausend Jahre

Eine riesige Uhr für die Nachwelt, die für zehntausend Jahre ausgelegt istFoto aus offenen Quellen

Einer der reichsten Menschen auf unserem Planeten, der Geschäftsmann Jeff Bezos baut riesige mechanische Maschinen in einem der Berge von Texas, USA Arbeitsstunden für mindestens 10 Tausend Jahre alt.

Im Berg des berühmten Bergrückens werden Uhren für die Nachwelt gebaut Sierra Diablo, wo für sie eine 152-Meter-Mine gebaut wurde Tiefe.

Gigantische mechanische Uhren von Applied entwickelt Köpfe. Wie von ihren Schöpfern konzipiert, ist die Uhr für die Ausführung programmiert Jedes Jahr eine einzigartige Schlacht, werden sie aufgrund des Unterschieds arbeiten Tag- und Nachttemperaturen und passen Sie Ihren Sonnenverlauf an. Die Uhr wird einen Gregorianischen Kalender mit fünf Zahlen haben, zum Beispiel laufendes Jahr, es sei denn natürlich, zu diesem Zeitpunkt ist das Projekt abgeschlossen, definiert als 02018.

Foto aus offenen Quellen

Wann der Bau abgeschlossen ist, ist nicht bekannt, aber Jeff Bezos Ich habe bereits gesagt, dass jeder freien Zugang zur Uhr haben wird. Es ist wahr, es wird nicht einfach sein, zu ihnen zu gelangen, weil die Uhr auf eingestellt ist Berge, und höchstwahrscheinlich werden sie nicht bequem gelegt der Weg.

Laut ihm investierten 42 Millionen US-Dollar in das Projekt Unternehmer, eine solche einzigartige Uhr wird in erster Linie sein interessant für Menschen der Zukunft, interessant für viele Jahrhunderte, es sei denn natürlich, die Natur zerstört sie. Aber Jeff Bezos hofft darauf ihre Herablassung zu solch einer gewagten Idee von seiner Seite, seitdem möchte den Nachkommen wirklich nicht nur diese Uhr, sondern auch ihren Namen überlassen Schöpfer, das ist sein eigener.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: