Offenlegung der Datenbankforschung durch den US-Kongress Außerirdische auf dem Mond

Jahre gefälschter Daten, Offenlegung von Videos und Fotos in Kongress.

Fotos aus offenen Quellen

Gepostet von Gordon Duff, Chefredakteur von veteranstoday.com

(Veterans Today, ein angesehener amerikanischer Spezialist Ausgaben von Veteranen der US-Armee und Mitarbeitern des Außenministeriums.) Diskussion über außerirdische Basen auf dem Mond und Videostrukturen im Dunkeln Seite des Mondes sind nicht neu. Was der Kongress untersucht, ist nicht nur die Basen selbst, aber auch drei Jahrzehnte oder länger dauerhaft Fälschung von Daten aus NASA- und Verteidigungsraumprojekten – Das sind Neuigkeiten.

Foto aus offenen Quellen

Letzte Woche wurde eine ungewöhnliche Geschichte von World veröffentlicht Nachrichten morgen. In der Veröffentlichung heißt es: „Kreise weiter Felder “wurden durch Energiewaffen im Orbit, Systeme erstellt die wurden gehackt.

Foto aus offenen Quellen

Dieser hohe Turm ist ungefähr 13 km hoch und 4 km in Durchmesser an der Basis hat die obere Kuppel drei Meilen in Durchmesser.

World News Tomorrow ist nicht nur eine Nachrichten-Website. Wir sind weiß es besser. Das folgende Video wurde von Disclose TV erstellt dass die Quelle ein chinesischer Satellit aus der Umlaufbahn des Mondes ist. Andere Quellen Ursprungsbild beanspruchen – NASA: Artikel über DarkGovernment.com hat diese Woche einige Probleme besprochen über die die Presse nicht berichten durfte: “Vielen zufolge Forscher Mond und Mars Bilder und Fotos, von Raumfahrtagenturen zur Verfügung gestellt Artefakte und Strukturen, die regelmäßig von den NASA-Behörden geändert werden. Die “Stunts” der NASA entfernen die Präsenz von Außerirdischen auf dem Mond, dem Mars Insider Ken Johnston und Donna Hare haben Anklage erhoben Raumfahrtagentur in der “fotografischen Vertuschungsreihenfolge Beweise “und dass” die NASA gefälscht, verdunkelt und getan hat im Laufe der Jahre Tausende von Fotografien verdecken. “Teil Der Prozess beinhaltet die Verwendung von Neutralfiltern, So können Sie sich bewegende Objekte entfernen. Einige fotografische Experten argumentieren jedoch, dass die gleiche Software Ermöglicht die Verwendung von Filtern zum “Ziehen” anomaler Objekte Landschaft. Zukünftige Weltraumbilder oder mehr Das aufschlussreichste Material der Vergangenheit kann auch sein einem Veränderungsprozess ausgesetzt. Das Ergebnis sind Bilder ohne peinliche oder kontroverse Gegenstände, die „verstopfen“ könnten Mond- oder Marslandschaft. Und hier ist eine weitere Veröffentlichung, The Kanadische Berichte: “Dr. Michael Salla hat darauf hingewiesen Es gibt einen Alien Military Industrial Complex oder MIEC dass die Erde von Fremden nach ihren Plänen assimiliert wird und dass sie Verwenden Sie auch den Erdsatelliten, den Mond. “Hannard behauptet, ein Bild von einer “Quelle” erhalten zu haben, die in sagte insbesondere: “China wird Bilder veröffentlichen [hoch Berechtigungen] von Chang’e-2 Mondorbiter gemacht, die deutlich Gebäude und Strukturen auf der Oberfläche des Mondes zeigen. “China wird die Öffentlichkeit mit allen Daten vertraut machen und Bilder von Chang’e 2 in den kommenden Wochen und Monaten. Und das lässt uns hoffen, dass wir in den Beginn einer neuen Ära eintreten. ”

Foto aus offenen Quellen

Modellflugzeuge, einige über 5.000 Jahre alt …

Die Verstrickung der Regierung erreichte epische Ausmaße in In letzter Zeit. NASA-Quellen weisen darauf hin, dass im nächsten Monat Die Erde konvergiert mit “Miss Nearest” oder möglicherweise katastrophal Kollision mit einem Asteroiden, aber sie sind noch nicht sicher. Quellen sagen uns, dass die Frage nicht ist, dass wir nicht sind konnten die Flugbahn angemessen verfolgen oder sich auf die Passage vorbereiten 150 Fuß Asteroid in der Umlaufbahn unseres Geostationärs Satelliten, aber der Grund ist, dass die “Bedrohung” selbst entfernt wurde – Kollision mit dem “Schurkenplaneten” vom Asteroidengürtel als sie ruft die NASA an. Aus dem aktuellen “Slam Dunk” -Video UFO-Beweise … und “Slam Dunk” haben absichtlich eine Fälschung gemacht UFO-Videos von extrem hoher Qualität und auch teuer ein Riss an der Satelliteneinheit in der “Zone – 51” und anderen “dunklen Orten”, und dort große dreieckige Schiffe gefunden … eine Scharade kann nicht für immer weitermachen.

Foto aus offenen Quellen

Photoshop? Können wir bei so vielen Geheimnissen diese wirklich akzeptieren? Ausreden als nächstes?

Der Kongress hat kürzlich nur 6.000 Seiten Folter veröffentlicht für den internen Gebrauch. Der Bericht wird vollständig entlarvt bin Laden Mordfilm “Zero Visibility 30” “Zero Dark 30 “, das die Tötung eines langen Toten darstellt bin Laden, ein hochrangiger CIA-Vermögenswert, der sich zu diesem Zeitpunkt in gutem Zustand befand sein Tod.

Foto aus offenen Quellen

Noch ein “Photoshop” oder Bergbau?

Wenn der Bericht veröffentlicht wird, könnte er strafrechtlich verfolgt werden. Tausende Amerikaner in Kriegsverbrechen. Wenn “Folter” Anlass gab 6.000 Seiten, was 500 Zeugen und Jahre des Geheimnisses “herausgeben” können Anhörungen, und zwar nicht nur zu UFO-Themen und außerirdischen Stützpunkten, sondern auch zu geheime militärische Technologie und “Exopolitik” wie groß werden wir den Bericht sitzen? So viel, um den Raum zu füllen die Bibliothek? Wer dient so eine riesige Menge Geheimnisse?

Zeit Mond Mars NASA USA

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: