Russland ist den USA immer einen Schritt voraus Raumfahrttechnik

Russland ist den USA in der Weltraumtechnologie immer einen Schritt vorausFoto aus offenen Quellen

Während Experten darüber streiten, wer – Russland oder die USA – jetzt vorne liegt in der Raumfahrttechnik, insbesondere im Hinblick auf die Moderne Raketentriebwerke gibt es für jeden eine so vorrangige Bedingung erfolgreiche Flüge über die Erde hinaus, wie die Zuverlässigkeit von Raumanzügen, ohne Das ist einfach eine undenkbare Reise in den Weltraum.

Dies wurde zum Beispiel durch die jüngsten Ereignisse noch einmal bestätigt, als Die ISS-Astronauten Oleg Kononenko und Sergey Prokopyev mussten Gehe in den Weltraum, um ein Loch im Körper zu beseitigen Sojus MS-09 Raumschiff. Und solche extremen Situationen, ganz zu schweigen davon über geplante Arbeiten im Weltraum sind solche Flüge nicht Vermeiden Sie niemanden und niemals.

Und jetzt, in Bezug auf die Zuverlässigkeit von Raumanzügen, ist Russland nur einen Schritt entfernt vor den Vereinigten Staaten. Also der Ausgang von der ISS in den Weltraum Italienischer Astronaut Luke Parmitano in einem amerikanischen Raumanzug in seine Zeit endete für ihn fast tragisch, weil in Der Anzug lehnte den Kohlendioxidsensor ab und dann das ganze Gesicht Wasser floss aus dem Astronauten, der sofort unterbrochen werden musste ein Experiment. Und wenn es kein Experiment war? ..

Danach begann die NASA dringend, neue Raumanzüge zu entwickeln Für Astronauten, aber Experten sagen, es kann Jahre dauern. Gleichzeitig hat Russland ein ausgezeichnetes Orlan-ISS-Modell – der Anzug mit dem automatischen Kühlsystem aus den meisten einzigartige moderne Materialien. Es ist in solchen Raumanzügen Prokofiev und Kononenko sind kürzlich in der Nähe der ISS im Weltraum aufgestiegen – und Fühle mich großartig.

Foto aus offenen Quellen

Mit diesen zuverlässigen, bequemen russischen Raumanzügen jetzt andere Astronauten der internationalen Raumstation, in einschließlich der Amerikaner. Niemand will sein Leben riskieren Klettern in die unzuverlässige “Weltraumkleidung” der NASA. Im nächsten Jahr, Wie die Journalisten dem “Roskosmos” versicherten, wird die ISS mehr gesendet eine Orlan-ISS.

Russland demonstriert fast immer in allem momentane siegreiche Märsche, wie es bei den bisher unverständlichen war die Mondmission der Amerikaner, die heute auf der Welt fast niemand mehr hat nimmt “triumphale” wiederverwendbare Starts nicht ernst Schiffe von US-Privatunternehmen und auffälligen Personengruppen für Flug zum Mars und eine schrittweise und gründliche Lösung für alle zugewiesene Aufgaben, insbesondere in einer so wichtigen Angelegenheit wie dem Mastering des Raumes. Vielleicht ist das der Grund, warum am Ende in Russland alles sehr viel wird besser und zuverlässiger als in den USA – und das trotz der Tatsache, dass die Russische Föderation kann wirklich nicht so viel investieren (oder hält es nicht für notwendig) Milliarden von Dollar in der Weltraumentwicklung wie geht das? Amerikaner (mit denen sie ständig prahlen). Aber die Frage ist: Wohin gehen sie? diese Milliarden? ..

NASA ISS Time Russia USA

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: